Foam inlay maßgeschneiderten

PE Foam inlays

Suchen Sie nach einer maßgeschneiderten Schaumstoffeinlage? De Laser Frezer stellt unter anderem Schaumstoffeinlagen und andere Schaumstoffprodukte her. Die Anwendungen für Schaumstoffeinlagen sind vielfältig. Sie können die Einlagen beispielsweise zum Schutz Ihrer wertvollen oder zerbrechlichen Produkte beim Transport verwenden. Oder einfach nur zur ordentlichen Aufbewahrung Ihrer Werkzeuge, (Airsoft-)Waffen oder anderer wertvoller Gegenstände.

Der Prozess zur Beschaffung einer Schaumstoffeinlage umfasst mehrere Schritte. Die Schritte von der Idee bis zum Endprodukt werden hier für Sie beschrieben:

  1. Auswahl des Schaumstofftyps;
  2. Zeichnung für die Einlage;
  3. Erhalt eines Angebots;
  4. (optional) Erhalt einer Probe;
  5. Endprodukt.
PE foam inleg product presentatie
  • PE-Schaumstoffeinlagen nach Maß
  • Wir können entwerfen und herstellen
  • Von Einzelstücken bis zu großen Serien
  • Persönliche Beratung
  • Vom Prototypen bis zur Serienproduktion
PE foam inleg product presentatie

Maßgeschneiderte PE-Schaumeinlagen
Wir können entwerfen und produzieren
Vom Einzelstück bis zur Großserie
persönliche Beratung
Vom Prototyp bis zur Serienfertigung

Maßgeschneiderte Schaumstoffeinlage

PE-Schaum-Einlagen

Suchen Sie eine individuelle Schaumstoffeinlage? De Laser Frezer ist ein Hersteller von Schaumstoffeinlagen und anderen Schaumstoffprodukten. Die Anwendungsmöglichkeiten für Schaumstoffeinlagen sind vielfältig. So können Sie die Inlays als Schutz für Ihre wertvollen und/oder zerbrechlichen Produkte beim Transport nutzen. Oder einfach zur ordentlichen Aufbewahrung Ihrer Werkzeuge, (Airsoft-)Waffen oder anderer wertvoller Gegenstände.

Der Prozess zur Herstellung einer Schaumstoffeinlage umfasst mehrere Schritte. Hier beschreiben wir für Sie die Schritte von der Idee bis zum Endprodukt:

  1. Wählen Sie die Art des Schaumgummis;
  2. Zeichnung für das Inlay;
  3. Angebot erhalten;
  4. (optional) Probe erhalten;
  5. Endprodukt

Auswahl der Schaumstoffart für Schaumeinlagen

Nachdem die Entscheidung getroffen wurde, dass eine Schaumeinlage die Lösung für Ihr Problem ist, stehen wir gleich vor einer neuen Wahl. Aus welchem Schaumstoff möchte ich meine Schaumeinlage(n) herstellen lassen? Der Unterschied zwischen den Schaumstoffarten (die für Einlagen geeignet sind) liegt hauptsächlich in der Festigkeit. Aus allen verfügbaren Schaumstoffarten haben wir eine Auswahl getroffen, die in der Regel am häufigsten verwendet wird.

PE-Schaum SG23
PE-Schaum FX-30
PE-Schaum LD45

PE-Schaum SG23

Dieser hellgraue Schaum hat eine geschlossene Zelle und ist leicht. Der SG23 ist unser weichster Schaum und nur geeignet für den Schutz von Produkten, die leicht sind. Für schwerere Produkte sind nur der FX-30 und der LD45 geeignet.

PE-Schaum FX-30

Bei weitem die am häufigsten verwendete Schaumart für Schaumverpackungen und Einlagen. Durch die Kombination von leichtem Gewicht mit Festigkeit wählen viele unserer Kunden den PE FX-30. Diese Schaumart ist mit oder ohne selbstklebende Schicht erhältlich. Dadurch ist das Aufbauen einer Einlage aus mehreren Schichten viel einfacher mit der selbstklebenden Variante!

PE-Schaum LD45

Gelegentlich kommt es vor, dass aufgrund des Transports schwerer Objekte, LD45 eine bessere Lösung bietet. Dieser Schaum ist aufgrund seiner Härte begrenzt komprimierbar. Perfekt für den Schutz von Objekten mit hohem Gewicht.

Andere Schaumstoffarten

Neben den drei Schaumarten, die wir hauptsächlich für unsere Kunden verwenden, gibt es unzählige andere Arten, jede mit unterschiedlichen Eigenschaften. Natürlich richten wir unseren Rat, welcher Schaum am besten verwendet werden kann, nach den Wünschen unserer Kunden. Sollten spezifische Wünsche für den Schaumstoff vorliegen, weichen wir von unseren Standardschaumarten ab und suchen nach einem Schaum, der am besten zu den Wünschen des Kunden passt.

Zeichnung für die Einlage

Für die Erstellung eines Angebots benötigen wir eine digitale Zeichnung (vorzugsweise im .dxf- oder .dwg-Format). Da wir unsere Einlagen aus verschiedenen Schichten aufbauen, die wir aufeinander kleben, benötigen wir eine Zeichnung pro Schicht. Sollten Sie bereits eine Zeichnung besitzen, können wir Ihnen direkt einen Preis nennen.

Haben Sie noch keine Zeichnung, keine Sorge, wir können diese auch erstellen! Es kommt oft vor, dass unsere Kunden selbst nicht in der Lage sind, eine Zeichnung zu erstellen. Unsere Zeichner können auf Basis einer Skizze diese für Sie erstellen. Ist die Zeichnung einfach zu erstellen, tun wir dies kostenlos. Ist jedoch mehr Arbeit beim Erstellen einer Zeichnung notwendig, berechnen wir unsere Zeichenkosten von 60 € pro Stunde.

Haben Sie auch keine Skizze? Es ist auch möglich, die Produkte mit dem Umkarton an uns zu senden, damit wir die Zeichnung vollständig passend erstellen können. Rufen Sie uns an (0031 528 301 222) oder schreiben Sie uns eine E-Mail (contact@dlfplastics.de) für weitere Informationen.

Angebot erhalten

Sobald wir alle Informationen haben (denken Sie an Dicke, digitale Zeichnung, Stückzahl, Farbe usw.), erstellen wir in der Regel innerhalb eines Arbeitstages ein Angebot für Sie. Selbstverständlich unverbindlich.

(Optional) Muster erhalten

Bei größeren Bestellungen ist es wünschenswert, sicherzustellen, dass das, was Sie bestellen, auch allen Wünschen entspricht. Nichts ist so angenehm, wie das Endprodukt in den Händen zu haben. Abhängig von der Bestellgröße erstellen wir kostenlos ein Musterprodukt, damit Sie es in natura betrachten und testen können.

Endprodukt

Stehen alle Zeichen auf Grün? Dann gehen wir in die Produktion. In der Regel haben wir eine Lieferzeit von 7 Werktagen, abhängig von der Bestellgröße. Haben Sie eine Serie von Schaumeinlagen bestellt und möchten so schnell wie möglich mit der eigenen

Auswahl der Art von Schaumstoff für Schaumeinlagen.

Nachdem Sie sich für eine Schaumeinlage entschieden haben, stehen Sie vor der nächsten Entscheidung: Aus welchem Schaumstoff möchten Sie Ihre Schaumeinlagen herstellen lassen? Der Unterschied zwischen den verschiedenen Arten von Schaumstoff (die für Einlagen geeignet sind) liegt hauptsächlich in ihrer Festigkeit. Aus den verfügbaren Schaumstoffarten haben wir eine Auswahl getroffen, die in der Regel am häufigsten verwendet wird.

  1. PE-Schaum SG23
  2. PE-Schaum FX-30
  3. PE-Schaum LD45

PE foam SG23

Dieser hellgraue Schaumstoff hat geschlossene Zellen und ist leichtgewichtig. Der SG23 ist unser weichster Schaumstoff und eignet sich nur zum Schutz von leichtgewichtigen Produkten. Für schwerere Produkte sind nur der FX-30 und der LD45 geeignet.

PE foam FX-30

Bei weitem die am häufigsten verwendete Schaumstoffart für Schaumstoffverpackungen und Einlagen. Aufgrund der Kombination aus geringem Gewicht und Festigkeit entscheiden sich viele unserer Kunden für PE FX-30. Dieser Schaumstoff ist mit oder ohne selbstklebende Schicht erhältlich. Dadurch ist es viel einfacher, eine Einlage aus mehreren Schichten mit der selbstklebenden Variante aufzubauen!

PE Foam LD45

Gelegentlich kann es vorkommen, dass, oft aufgrund des Transports schwerer Objekte, LD45 eine bessere Lösung bietet. Dieser Schaumstoff ist aufgrund seiner Härte nur schwer zu komprimieren und eignet sich perfekt zum Schutz von schweren Objekten.

 

Andere Arten von Schaumstoffgummi.

Neben den drei Hauptarten von Schaumstoff, die wir hauptsächlich für unsere Kunden verwenden, gibt es unzählige andere Arten, jede mit unterschiedlichen Eigenschaften. Natürlich passen wir unsere Empfehlungen, welche Art von Schaumstoff am besten verwendet werden sollte, an die Wünsche unserer Kunden an. Wenn es spezifische Anforderungen für die Art des Schaumstoffs gibt, weichen wir von unseren Standardarten ab und suchen nach einem Schaumstoff, der am besten zu den Wünschen des Kunden passt.

Zeichnung für die Einlage.

Für ein Angebot benötigen wir eine digitale Zeichnung (vorzugsweise im .dxf- oder .dwg-Format). Da wir unsere Einlagen aus verschiedenen Schichten aufbauen, die wir aufeinander kleben, benötigen wir eine Zeichnung pro Schicht. Wenn Sie bereits eine Zeichnung besitzen, können wir Ihnen sofort einen Preis anbieten.

Falls Sie noch keine Zeichnung haben, machen Sie sich keine Sorgen – wir können eine für Sie erstellen! Es kommt häufig vor, dass unsere Kunden nicht die Möglichkeit haben, eine Zeichnung zu erstellen. Unsere Zeichner können auf der Grundlage einer Skizze eine Zeichnung für Sie erstellen. Wenn die Zeichnung einfach zu erstellen ist, tun wir dies kostenlos. Wenn jedoch mehr Aufwand für die Zeichnung erforderlich ist, berechnen wir unsere Zeichenkosten von 60 € pro Stunde.

Haben Sie auch keine Skizze? Es ist auch möglich, die Produkte zusammen mit der Verpackung an uns zu senden, damit wir die Zeichnung perfekt anpassen können. Rufen Sie uns gerne unter (0528 301 222) an oder schicken Sie uns eine E-Mail (contact@dlfplastics.de) für weitere Informationen.

Angebot erhalten

Sobald wir alle Informationen haben (wie Dicke, digitale Zeichnung, Stückzahl, Farbe usw.), erstellen wir in der Regel innerhalb von 1 Werktag ein unverbindliches Angebot für Sie.

(optional) Erhalt einer Probe;

Bei größeren Bestellungen ist es wünschenswert, sicherzustellen, dass das bestellte Produkt allen Anforderungen entspricht. Es gibt nichts Schöneres, als das Endprodukt in den Händen zu halten. Abhängig von der Bestellmenge stellen wir kostenlos ein Musterprodukt her, damit Sie es in der Realität betrachten und testen können.

Endprodukt

Stehen alle Details in die gleiche Richtung? Dann gehen wir zur Produktion über. In der Regel beträgt unsere Lieferzeit 7 Werktage, abhängig von der Bestellmenge. Wenn Sie eine Serie von Schaumeinlagen bestellt haben und so schnell wie möglich mit Ihrer eigenen Produktion beginnen möchten, sind Teillieferungen ebenfalls möglich! Auf diese Weise können Sie bereits mit einer ersten Charge arbeiten, damit Ihre Produktion nicht zum Stillstand kommt.

Ob Sie nun nach einem Lieferanten für eine einzelne Einlage oder eine große Serie von Schaumstoffverpackungen suchen, De Laser Frezer ist Ihr idealer Partner. Wir denken gerne mit Ihnen mit, sind äußerst flexibel und können schnell handeln. Möchten Sie wissen, was wir für Sie tun können? Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Erhalten Sie den besten Preis für Ihre geschnittenen Kunststoffteile

Achtung! Wir liefern nur an Unternehmen.

Füllen Sie Ihre Daten aus und laden Sie Ihre Schnittzeichnung hoch. Sie erhalten von uns unverbindlich und so schnell wie möglich ein Angebot.

    Wir können direkt Angebote mit den Dateitypen .dxf und .dwg generieren. Wenn Sie keine Schneidzeichnungen haben, können unsere Zeichner bei Bedarf auch Skizzen ausarbeiten.

    Die eingereichte Zeichnung bleibt Ihr Eigentum. Wir behandeln sie diskret und löschen die Zeichnungen nach Ablauf des Angebotsdatums.

    Keine Sorge, wir respektieren Ihre Privatsphäre
    Sehen Sie hier unsere Privatsphäre un Datenschutzerklärung

    • Durchschnittliche Lieferzeit 4-7 Werktage
    • 145 Arten von Kunststoff Vorräte
    • Persönliche Beratung
    • Familienunternehmen
    • 16 Hightech-Bearbeitungsmaschinen
    • 1148m² Produktionsfläche
    • Günstig von 1 bis 10.000+ Stück

    Beachten Sie! Wir liefern nur an Unternehmen.